Jeder dritte Mensch f√§llt diesem zerst√∂rerischen Problem zum Opfer…

Die meisten sind davon √ľberzeugt, dass nur die √Ąlteren davon betroffen sind, doch handelt es sich hierbei um einen gro√üen Irrtum.

Verschließ also nicht die Augen davor!

Ich warne Dich,…

es kann nämlich sein, dass auch Du selbst gerade in dieser gefährlichen Situation steckst.

Ungeachtet von Alter, Geschlecht, pers√∂nlicher Fitness…

die Schlaflosigkeit kann Dich jederzeit treffen.

INHALTSVERZEICHNIS:

    1. WAS IST INSOMNIA BZW. SCHLAFLOSIGKEIT?
    2. SCHLAFLOSIGKEIT: SYMPTOME
    3. SCHLAFLOSIGKEIT: URSACHEN
    4. SCHLAFLOSIGKEIT IN DER SCHWANGERSCHAFT
    5. WAS TUN BEI SCHLAFLOSIGKEIT?

Diese verdeckte Gefahr kann geradezu fatale Folgen haben, was sicherlich den einen oder anderen √ľberrascht.

Höchste Zeit herauszufinden, ob auch Du gegen dieses Problem ankämpfst.

Das ist nämlich der einzig wahre Weg, um noch rechtzeitig die Kurve zu kriegen.

Nimm Dir ein paar Minuten und lies den Beitrag, in dem Du nicht nur die wichtigsten Fakten √ľber Schlaflosigkeit erf√§hrst, sondern auch die Gewinnstrategie kennenlernst, die Dir dabei hilft, dieses Problem zu l√∂sen, um endlich wieder schlafen zu k√∂nnen.

WAS IST INSOMNIA BZW. SCHLAFLOSIGKEIT?

Um zuerst die wichtigste Frage √ľberhaupt zu kl√§ren…

Was versteht man √ľberhaupt unter Schlaflosigkeit?

Was ist Insomnia

Wenn Du zum ersten Mal bei Deinem Schatz √ľbernachtest und nicht einschlafen kannst, ist das noch lange keine Schlaflosigkeit.

Das bedeutet nat√ľrlich nicht, dass Du in Gefahr bist.

Dasselbe gilt auch dann, wenn Du am folgenden Tag…

eine wichtige Pr√ľfung schreibst, ein Projekt vorstellst oder auf ein Vorstellungsgespr√§ch eingeladen bist.

Dabei handelt es sich lediglich um Aufregung, also eine v√∂llig nat√ľrliche Reaktion Deines K√∂rpers.

Solltest Du aber merken, dass Du unter anderen Umständen Probleme beim Einschlafen oder Durchschlafen hast, dann ist das ein klares Warnsignal Deines Körpers.

Die Schlaflosigkeit ist ein komplexer Zustand, der meistens wie folgt auftritt:

  • Du kannst oft nicht einschlafen,
  • Du wachst nachts st√§ndig auf oder
  • wirst in der Fr√ľh sehr schnell wach und kannst nicht mehr richtig einschlafen.

Diese Situationen sind Dir bekannt, obwohl alle Bedingungen f√ľr einen ruhigen und sorglosen Schlaf erf√ľllt sind.¬†

Viele Menschen kämpfen mit diesen, auf den ersten Anschein, harmlosen Problemen.

Also √ľberrascht es nicht, dass Schlaflosigkeit die h√§ufigste Form von Schlafst√∂rungen ist.

Zu dieser Gruppe gezählt werden auch:

  • Atemst√∂rungen im Schlaf,
  • Schlafsucht (Hypersomnia) bzw. Tagesschl√§frigkeit,
  • zirkadiane Schlaf-Wach-Rhythmusst√∂rungen,
  • Parasomnie (Sprechen im Schlaf und Schlafwandeln),
  • n√§chtliches Z√§hneknirschen.

Doch hat keine dieser Schlafstörungen derartige verheerende Auswirkungen, wie die Schlaflosigkeit.

SCHLAFLOSIGKEIT: ARTEN

schlaflosigkeit arten

Vor allem diejenige, die am verhängnisvollsten ist.

Wir unterscheiden nämlich zwischen zwei Arten der Schlaflosigkeit.

Die erste ist die akute Schlaflosigkeit bzw. Insomnie.

Diese ist von kurzer Dauer und hält in der Regel weniger als einen Monat an. Sie tritt vor allem als Folge von stressigen Lebensumständen auf und hat im Grunde keine dauerhaften Auswirkungen.

Die Zweite jedoch geht nicht spurlos an Deinem Wohlbefinden und Deiner Gesundheit vorbei.

Dabei handelt es sich um chronische Schlaflosigkeit.

Davon sprechen wir vor allem dann, wenn der Schlaf mindestens 3x wöchentlich unterbrochen wird und diese Situation länger andauert (mehr als einen Monat).

Genau diese Art von Schlaflosigkeit hat fr√ľher oder sp√§ter schlimme Folgen f√ľr Dich und Deinen K√∂rper.

SCHLAFLOSIGKEIT: SYMPTOME

Schau mal…

Erholung bzw. Schlaf ist einer der wichtigsten Faktoren f√ľr ein super Wohlbefinden und eine fitte Figur.

Solltest Du es noch nicht gewusst haben, k√∂nnen schon allein 6 Tage ohne Schlaf f√ľr Dich fatal sein.

So ist es!

schlaflosigkeit symptome

Der Mensch √ľberlebt ohne Nahrung ungef√§hr 25 Tage, ohne Wasser ungef√§hr 4 Tage, ohne Schlaf jedoch nicht mehr als eine Woche.

Diese Information verändert die Sicht auf diesen Aspekt des Lebens vollkommen.

Deshalb w√ľnsche ich mir, dass auch Du Dir dessen bewusst bist.

Hast Du Deinen Schlaf nicht unter Kontrolle, kann das gravierende Folgen f√ľr Deinen Organismus haben.

Weil das f√ľr Deinen K√∂rper eine stressige Situation darstellt.

Je länger diese anhält, umso schlimmer die Folgen.

Also √ľberrascht es nicht, dass diese im Falle einer chronischen Schlaflosigkeit, am verheerendsten sind.

Weil Dein Hormonhaushalt völlig zerstört ist, gibt es kein Entkommen und Du wirst mit den verschiedensten Problemen bzw. Symptomen der Schlaflosigkeit konfrontiert:

Und was am meisten weh tut?

Egal, wie Du Dir helfen möchtest, bis der Schlaf nicht unter Kontrolle gebracht wird, ist jede Lösung wirkungslos.

H√∂chste Zeit also, eine effektive L√∂sung kennenzulernen, mit der…

Du Deine Schlaflosigkeit besiegen kannst.

MELATONIN-MANGEL

Das Problem gehen wir auf die einzig effektive Art an, die immer Ergebnisse bringt.

Also m√ľssen wir zuerst die Ursache des Problems definieren.

Diese ist bei Schlaflosigkeit unmittelbar mit einem einzigen Stoff verbunden.

Und zwar mit dem körpereigenen Hormon Melatonin.

melatonin-mangel

Dieser Neurotransmitter oder auch Schlafhormon genannt, informiert Deinen Organismus, wann er sich erholen soll.

Im Grunde genommen, steigt der Anteil des Hormons am Abend, erreicht die h√∂chsten Werte mitten in der Nacht und f√§llt in den fr√ľhen Morgenstunden wieder rasant ab.

Wenn jedoch ein Mangel an diesem wichtigen Hormon herrscht oder seine Produktion gehemmt ist, treten zahlreiche zerstörerische Symptome auf.

Deshalb ist es wichtig, dass Du verstehst, was die Melatonin-Produktion hemmt, damit Du die Z√ľgel in die Hand nimmst, um so negativen Folgen vorzubeugen.

SCHLAFLOSIGKEIT: URSACHEN

Damit Du die Situation leichter verstehst, teilen wir die Störfaktoren in zwei Gruppen ein:

Die Ursachen werden so, je nach primärer und sekundärer Schlaflosigkeit klassifiziert.

Zur primären Schlaflosigkeit gehören:

  • Stress, der mit gro√üen Lebensereignissen verbunden ist,
  • st√∂rende Einfl√ľsse aus der Umgebung, wie L√§rm, Licht, zu hohe oder zu niedrige Zimmertemperatur
  • Ver√§nderungen, die mit dem Schlafrhythmus verbunden sind,
  • schlechte Schlafgewohnheiten, wie die Verwendung von Elektroger√§ten unmittelbar vor dem Schlafengehen

Zur zweiten Gruppe gehören:

  • die Einnahme von bestimmten Medikamenten,
  • Kaffe- sowie Alkoholkonsum,
  • Rauchen und
  • Schilddr√ľsenprobleme.

SCHLAFLOSIGKEIT IN DER SCHWANGERSCHAFT

In der Schwangerschaft sind Schlafstörungen keine Seltenheit.

Sie kommen vor allem im ersten und dritten Trimester vor und sind eine Folge von hormonellen Veränderungen, Übelkeit, dem erhöhten Drang zum Wasserlassen und emotionalen Impulsen.

Also ist es völlig normal, dass Schlafstörungen auftreten, die aber wieder sehr schnell abklingen.

WAS TUN BEI SCHLAFLOSIGKEIT?

Von der Schwangerschaft kehren wir nun zu den anderen Faktoren zur√ľck, wegen der die erw√§hnte St√∂rung am h√§ufigsten auftritt.

Die Gr√ľnde, warum Dein Schlaf nicht so qualit√§tsvoll ist, wie Du es Dir verdienst, haben wir bereits aufgez√§hlt. Das hei√üt aber noch lange nicht, dass die L√∂sungen, um gegen Schlaflosigkeit anzuk√§mpfen, komplex sind.

Ganz im Gegenteil…

Dieses Problem wirkt sich zwar stark auf Dein Wohlbefinden, Deine Gesundheit und Figur aus, jedoch kannst Du es mit Hilfe dieser 7 Tricks lösen:

  1. Bereite Dich auf den Schlaf vor (kurze Meditation, ein erholsames Bad oder beruhigende Musik sind einfache Mittel, durch die Du Dich vor dem Schlafengehen entspannen kannst).
  2. Mindestens 30 Minuten vor dem Schlafengehen solltest Du auf Handy, Computer, Tablet und Fernsehen verzichten (all diese Ger√§te strahlen n√§mlich ein grelles Licht aus, welches die Aussch√ľttung von Melatonin hemmt).
  3. Sorge daf√ľr, dass der Raum, in dem Du schl√§fst, m√∂glichst dunkel ist (Ger√§te ausschalten, Fenster verdunkeln, usw.).
  4. Der Raum soll gut durchl√ľftet sein.
  5. Mindestens eine Stunde vor dem Zubettgehen solltest Du nichts mehr essen.
  6. Die letzte Tasse Kaffee solltest Du spätestens um 13.00 trinken.
  7. Wenn möglich, solltest Du nicht kurz vor dem Schlafengehen trainieren.

Ich versichere Dir, dass Du die ersten positiven Veränderungen schon nach wenigen Tagen bemerken wirst, auch wenn Du nur einen dieser Tipps umsetzt.

Wichtig ist, dass Du es nicht länger hinauszögerst und Deinen Lebensstil schrittweise veränderst.

NAT√úRLICHE MITTEL GEGEN SCHLAFLOSIGKEIT

Nebst der oben angef√ľhrten Tipps und Tricks, gibt es da noch ein Mittel, das √§u√üerst effektiv ist.

Vergiss nicht: Die Hauptursache f√ľr Schlaflosigkeit ist ein zerst√∂rter Hormonhaushalt.

Also ist es wichtig, dass Du verstehst, was Du au√üer den Ver√§nderungen in Verbindung mit Deinem Lebensstil noch tun kannst, um Dich in k√ľrzester Zeit aus dieser fatalen Situation zu befreien.

Die L√∂sung, von der viele nichts wissen, ist eigentlich √§u√üerst einfach und tr√§gt in Form von nat√ľrlichen Kr√§utern ein hohes Potenzial in sich.

Es wurde wissenschaftlich erwiesen, dass diese entscheidend bei der Regulierung des Hormonhaushalts mitwirken und Dir dabei helfen, Deine Schlafqualit√§t in k√ľrzester Zeit zu verbessern.

Das hei√üt gleichzeitig, dass Du wieder ein normales Leben f√ľhren kannst.

Damit gemeint sind vor allem ein super Wohlbefinden, eine erfolgreiche Figurveränderung, gute zwischenmenschliche Beziehungen, eine erhöhte Libido und eine allgemein bessere Lebensqualität.

Obwohl die Schlaflosigkeit ein sehr komplexes Thema ist, kannst Du es mit Hilfe von kostbaren Geschenken der Natur lösen.

Nat√ľrlich ist es dabei wichtig, die richtigen Inhaltsstoffe im idealen Verh√§ltnis zu w√§hlen, weshalb ich Dir auch dazu rate, einer gepr√ľften L√∂sung zu vertrauen.

Sie beinhaltet ganze 13 nat√ľrliche Kr√§uter, die Deine Hormone ins Gleichgewicht bringen und Deine angestrebte Figurver√§nderung mit sofortiger Wirkung beschleunigen.¬†¬†

Golden Tree Sleep Well ist die L√∂sung, welche daf√ľr sorgt, dass Dein Schlaf qualit√§tvoll sein, und Dein Stoffwechsel auf Hochtouren laufen wird.

Wenn Dir Dein Wohlbefinden und Deine Figur nicht egal sind, dann zögere nicht länger, klick auf den unteren Link und probier diese fantastische Lösung.

Golden TREE Sleep Well

https://www.perfekterkoerper.com/shop/alle-produkte/sleep-well/

Denk daran…

Sollte die L√∂sung Deine Erwartungen nicht erf√ľllen, erstatte ich Dir, ohne Fragen zu stellen, den ganzen Kaufpreis.¬†¬†

INTERNETQUELLEN:
What is Insomnia? – National Sleep Foundation
Healthy sleep trends –¬†Insomnia? – Melinda Ratini
Diseases & Conditions Insomnia – Mayo Clinic Staff
Insomnia: Everything you need to know – Daniel Murrell
Everything You Need to Know About Insomnia – Timothy J. Legg
Insomnia causes and cures – Lawrence Robinson, Melinda Smith and Robert Segal

UNSER TIPP
Golden TREE Sleep Well
Golden TREE Sleep Well

49,90 ‚ā¨ ‚ā¨

√úBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegr√ľnder des Webportals Perfekter K√∂rper, eines Portals √ľbers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.