Persönliche Daten eingeben und optimalen Ernährungsplan berechnen! 🍝🥗
Startseite / Tipps / 3 wirksame Schritte gegen Testosteronmangel
 

3 wirksame Schritte gegen Testosteronmangel

Geschätzte Lesezeit: 3 min
Verfasst von: Michael Gersic
Veröffentlichungsdatum: 13/05/2021
3 wirksame Schritte gegen Testosteronmangel

Miha Geršič

Kein Mann gibt gern zu, dass er unter einem Testosteronmangel leidet. Und genau das ist der fatale Fehler!

Ein zu niedriger Testosteronspiegel betrifft ein Viertel der Männer über 30, und glaub ja nicht, dass es Dich sicher nicht betrifft.

Zunächst lässt die Libido leicht nach, dann sammeln sich Fettpolster an und schlechte Laune am Rande einer leichten Depression tritt immer wieder auf. Kommt Dir das bekannt vor?

Ärgerlich, aber wahr.

Ein richtiger Mann weiß, was die Symptome eines Testosteronmangels sind. Er weiß auch, was zu tun ist, wenn sein Testosteronspiegel zu niedrig ist.

Möchtest Du die Männerprobleme auf einen Schlag loswerden? Dann kann ich Dir verraten, dass eine geringe Libido, Verlust an Muskelmasse und schlechte Laune der Vergangenheit angehören können.

Wagst Du es, der Wahrheit in die Augen zu schauen?

Schauen wir uns einige wichtige Fakten über Testosteron an. Für Deine Männlichkeit ist dies wichtiger, als es auf den ersten Blick scheint. Sobald Du die Ursachen verstanden hast, kannst Du den Testosteronmangel sofort beseitigen.

INHALTSVERZEICHNIS:

  1. WAS BEEINFLUSST DEN TESTOSTERONSPIEGEL?
  2. URSACHEN FÜR TESTOSTERONMANGEL
  3. SYMPTOME EINES TESTOSTERONMANGELS
  4. WAS TUN BEI TESTOSTERONMANGEL?

WAS BEEINFLUSST DEN TESTOSTERONSPIEGEL?

Testosteron ist ein Sexualhormon, das viele Funktionen im Körper erfüllt. Es ist nicht nur für eine gesunde Libido verantwortlich, sondern auch für den Muskelaufbau und den Abbau von Fettgewebe.

stress

Wenn das Testosteron-Level zu niedrig ist, knarrt das Bett definitiv auch nicht.

Der Testosteronspiegel bei Männern wird hauptsächlich von zwei Faktoren beeinflusst: Alter und Stress.

Mit zunehmendem Alter kommt es bei Männern zu einem Testosteronmangel. Nach dem 30. Lebensjahr tritt bei bis zu 25 % der Männer ein zu niedriger Testosteronspiegel auf, und nach dem 40. Lebensjahr stößt fast jeder auf männliche Hormonprobleme. Zum Teil könnte ein niedriger Testosteronspiegel mit der Menopause bei Frauen verglichen werden, obwohl der Prozess der hormonellen Veränderungen bei Männern stufenweise verläuft.

Testosteronmangel

Ein weiterer Faktor, der einen niedrigen Testosteronspiegel beeinflusst, ist Stress. Im Allgemeinen ist Stress für viele gesundheitliche Probleme verantwortlich. Regelmäßige Frustrationen, Konfrontation mit negativen Emotionen und Wutanfälle beschleunigen den Rückgang der Männlichkeit.

URSACHEN FÜR TESTOSTERONMANGEL

Du weißt bereits, dass eine allmähliche Abnahme der Konzentration des männlichen Hormons eine Tatsache ist, da der Testosteronspiegel mit dem Alter auf natürliche Weise abnimmt. Das heißt aber nicht, dass jüngere Männer nicht auch an Testosteronmangel leiden. Es ist nicht nur das Alter, das den Spiegel dieses Hormons bestimmt.

Die Testosteronmangel-Ursachen sind so vielfältig, dass man sie meist gar nicht mit einem zu niedrigen Testosteronspiegel in Verbindung bringen würde.

Schauen wir uns die häufigsten negativen Faktoren an:

  • ungesunde Ernährung und unregelmäßige Mahlzeiten,
  • Alkohol- und Drogenkonsum,
  • Erbkrankheiten und bestimmte Krankheiten wie Fettleber,
  • Nebenwirkungen einiger Medikamente.

Wenn Du einen der aufgeführten Faktoren bei Dir bemerkst, empfehle ich Dir, zu überprüfen, wie es um Dein Testosteron steht. Gib auf jeden Fall die schlechten Gewohnheiten auf und halte Dich lieber an einen gesunden Lebensstil.

SYMPTOME EINES TESTOSTERONMANGELS

Die Liste der Symptome eines Testosteronmangels ist lang. Wie man so schön sagt … Wenn der Teufel Junge bekommt, dann viele Ein zu niedriger Testosteronspiegel löst eine wahre Lawine an Symptomen aus. Aber nicht verzweifeln, es gibt gute Nachrichten unter der Lawine.

symptome eines testosteronmangels

Die erste Gruppe von Symptomen umfasst eine Abnahme der Muskelmasse und -stärke, was auch zu einer Veränderung der Körperform führt. Ein Mangel an Testosteron führt zur Ansammlung von Fett, wo man es nicht will. Der Bauchumfang wird größer, das Gesäß wird breiter und die Schultern schmaler.

Haut- und Haarveränderungen sind ein weiteres der häufigsten Testosteronmangel-Symptome. Wenn das Haar ausfällt und dünner wird oder kein Haar wächst, wo es wachsen sollte, sind diese Symptome einem Testosteronmangel zuzuschreiben.

Auch die ersten Anzeichen einer Osteoporose sind auf einen niedrigen Testosteronspiegel zurückzuführen. Wenn Du die Tatsache nicht ernst nimmst, dass der Testosteronspiegel im Laufe der Jahre sinkt, setzt Du Dich einem erhöhten Risiko für Knochenbrüche aus.

Aber das ist noch nicht alles.

Testosteron kann auch zu Erschöpfung, Müdigkeit, Lethargie und sogar Depressionen führen. Du solltest das Unwohlsein bei der Arbeit und die mangelnde Motivation für den Sport keinesfalls außer Acht lassen – der Grund könnte in Deinem Hormonhaushalt zu finden sein.

Und nun noch die Königin aller Testosteronerkrankungen: Verlust des sexuellen Verlangens. Testosteron reguliert Deine Libido, d.h. den Wunsch und die Fähigkeit, Sex zu haben. Wenn Deine Partnerin Dich fragt, ob etwas nicht stimmt, und darauf hinweist, dass Du die Aktivitäten vor dem Schlafengehen vernachlässigst, winke nicht ab. Es ist Zeit, etwas dagegen zu unternehmen.

Nun zur guten Nachricht.

Wenn Du Dich auf die Mission begibst, den Testosteronmangel zu beheben, schlägst Du zwei Fliegen auf einen Streich. Wenn Du die Ursache der Probleme behebst, dann schwinden auch die Beschwerden eine nach der anderen.

WAS TUN BEI TESTOSTERONMANGEL?

Zuerst sage ich Dir, was Du nicht tun darfst. Verzweifeln!

Sei entschlossen, nicht aufzugeben. Ich verrate Dir auch gleich, wie genau es weitergeht.

Was tun bei Testosteronmangel? Hier sind drei einfache Gewohnheiten, die Deine Männlichkeit erwecken und Dich vor den Beschwerden eines niedrigen Testosteronspiegels schützen.

  1. Ernähre Dich gesund und regelmäßig mit viel Obst, Gemüse und Ballaststoffen und versuche, Zucker zu meiden.
  2. Der nächste Schritt ist Training. Ein niedriger Testosteronspiegel ist ein Motivationskiller, aber wenn Du mit einem intensiven Training beginnst, erhöhst Du Deinen Testosteronspiegel und gewinnst Deine Energie und Willenskraft zurück.
  3. Unterstütze Deinen Körper mit Nahrungsergänzungsmitteln aus natürlichen Inhaltsstoffen, die den Testosteronspiegel erhöhen. Dies ist keine Abkürzung, sondern ein natürlicher Anreiz, den Körper zu stärken und ihn vor den schlimmsten Symptomen eines Testosteronmangels zu schützen.

Alpha man Nahrungsergänzungsmittel

Achtung …

Wir haben eine spezielle Formel entwickelt, die 13 Wirkstoffe mit doppelter Wirkung enthält. Männer jeden Alters gewinnen mit Alpha Man 100% Testosterone Booster wieder ihre Libido, Motivation, Energie und ihr Wohlbefinden zurück. Dem Produkt vertrauen bereits so viele Männer, dass wir zuversichtlich sagen können, dass es garantiert funktioniert.


Auf sozialen Medien teilen

Autor
Über Michael Gersic
Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.

Mehr über den Autor
UNSERE EMPFEHLUNG
Produkt, das im Artikel erwähnt wurde.
KOMMENTARE
Leserkommentare
Auch Du schaffst es!
E-Mail-Adresse eingeben, um kostenlose Tipps zur Ernährung und Workout zu erhalten.
Mach mit