Persönliche Daten eingeben und optimalen Ernährungsplan berechnen! 🍝🥗
Startseite / Rezepte / Risotto mit Ananas und Hähnchenbrust
 

Risotto mit Ananas und Hähnchenbrust

Veröffentlichungsdatum: 06/01/2017
Risotto mit Ananas und Hähnchenbrust

An kalten Wintertagen würde man am liebsten die Wärme der Sonne auf dem Gesicht und den weichen Sand unter den Füßen spüren. Dieser exotische Risotto mit fruchtiger Ananas und saftigen Hähnchenbruststreifen entführt die Sinne an die wunderschönen Strände Asiens.

pk-rezepte-risotto-mit-ananas-und-hahnchenbrust


Zubereitungszeit: 5 Min    Kochzeit: 20 Min     Gesamtzeit: 25 Min

Zutaten:

  • Vollkornreis
  • Hähnchenbrustfilet
  • Ananas
  • Lauch
  • Paprika
  • Curry, Kurkuma, Koriander, Kümmel, Salz, Cayennepfeffer
  • 2 EL Tomatenmark
  • Knoblauch
  • Zwiebel
  • Kokosöl

Zubereitung:

Kleingeschnittene Zwiebel, Knoblauch und Lauch in einem Wok in Kokosöl anbraten. In Stücke geschnittenes Hähnchenfleisch, Paprika und Ananas dazugeben. Danach würzen und etwa 5 Min unter ständigem Rühren braten. Ungekochten Vollkornreis dazugeben und ungefähr 3 dl Wasser. Bei mittlerer Hitze kochen, bis das Wasser verdampft bzw. bis der Reis bissfest ist. Zum Schluss noch 2 EL Tomatenmark dazugeben, umrühren und servieren.

Einen guten Appetit! 😉


Auf sozialen Medien teilen

Autor
Über Michael Gersic
Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.

Mehr über den Autor
KOMMENTARE
Leserkommentare
Auch Du schaffst es!
E-Mail-Adresse eingeben, um kostenlose Tipps zur Ernährung und Workout zu erhalten.
Mach mit