Pers├Ânliche Daten eingeben und optimalen Ern├Ąhrungsplan berechnen! ­čŹŁ­čąŚ
Startseite / Rezepte / Raffaello-Torte mit Beeren
 

Raffaello-Torte mit Beeren

Ver├Âffentlichungsdatum: 18/06/2021
Raffaello-Torte mit Beeren

Ein Traum f├╝r alle Raffaello-Fans. Wenn auch Du ein Kokos-Liebhaber bist, dann solltest Du diese cremige Nachspeise unbedingt probieren. Au├čerdem ist diese Raffaello-Torte mit Beeren vegan, fruchtig, saftig und gesund, weshalb ich fest davon ├╝berzeugt bin, dass Du sie ├Âfter zubereiten wirst.


Zubereitungszeit: 45 Min      Kochzeit: 40 Min    Schwierigkeitsgrad: 

Zutaten:

  • 150 ml geschmolzenes Kokos├Âl
  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 350 ml Kokossahne
  • 100 g Beeren (frisch oder tiefgefroren)
  • 30 g Yacon Sirup
  • 10 g gehobelte Mandeln
  • 230 ml Mandelmilch
  • 100 g Kokosmehl
  • 100 g Erythrit
  • ┬Ż TL Salz
  • 20 g Vanille-Extrakt
  • 20 g Apfelessig
  • 5 g Natron
  • 5 g Backpulver
  • 10 g Agar-Agar (Geliermittel)

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 ┬░C vorheizen.
  2. Die Mandelmilch mit dem Essig vermengen und ein paar Minuten ziehen lassen.
  3. In einer zweiten Sch├╝ssel das Mehl mit dem Erythrit, Backpulver, Natron und ┬Ż TL Salz vermengen.
  4. Das geschmolzene Kokos├Âl und den Vanille-Extrakt zur Essig-Milch-Mischung geben und verr├╝hren.
  5. Die trockenen Zutaten nun hinzugeben und ordentlich vermischen. Nach Bedarf noch etwas Mehl oder Milch dazugeben, um einen cremigen Teig zu bekommen.
  6. Den Teig in zwei H├Ąlften aufteilen.
  7. Ein kleines Backblech mit Backpapier auslegen und die H├Ąlfte des Teigs hineingie├čen. Das Backblech f├╝r etwa 20 Minuten in den Backofen geben. Ob der Teig gebacken ist, ├╝berpr├╝ft man am besten mit einer Gabel oder einem Zahnstocher – es darf kein Teig daran kleben bleiben.
  8. Dasselbe wiederholt man mit der anderen H├Ąlfte des Teigs.
  9. W├Ąhrend der zweite Teig gebacken wird, die Kokossahne steifschlagen.
  10. Das Kokosmehl dazugeben, verr├╝hren und in den K├╝hlschrank geben. Etwas Kokosmehl zur Seite legen, damit man damit sp├Ąter die Torte garnieren kann.
  11. Die Beeren in einem Kochtopf erhitzen und nach Wunsch s├╝├čen. Der Mischung nun das Geliermittel Agar-Agar beimengen und dabei die Anleitung auf der Verpackung ber├╝cksichtigen.
  12. Wenn der Kuchenteig leicht abgek├╝hlt ist, die erste H├Ąlfte mit den Beeren und etwas Kokossahne belegen.
  13. Die zweite H├Ąlfte des Teigs darauf geben.
  14. Die Torte mit der Kokossahne bestreichen und mit Kokosmehl und gehobelten Mandeln garnieren.

Guten Appetit!

100 gPro Portion
Energie148,95 kcal/625,6 kJ372,38 kcal/1563,99 kJ
Eiwei├č2,78 g6,96 g
Kohlenhydrate11,66 g29,15 g
Fett10,21 g25,53 g

Auf sozialen Medien teilen

Autor
├ťber Michael Gersic
Michael Gersic ist Mitbegr├╝nder des Webportals Perfekter K├Ârper, eines Portals ├╝bers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.

Mehr ├╝ber den Autor
KOMMENTARE
Leserkommentare
Auch Du schaffst es!
E-Mail-Adresse eingeben, um kostenlose Tipps zur Ern├Ąhrung und Workout zu erhalten.
Mach mit