Der Körper wird es Dir danken, wenn Du ihn abends nach einem anstrengenden Arbeitstag mit einem vollwertigen Abendessen versorgst.

Pangasius zählt zu den kalorienärmsten Fischen und liefert enorm viel Eiweiß, weshalb er für Figurbewusste ein guter Fang ist.


Zubereitungszeit: 10 Min    Kochzeit: 10 Min     Gesamtzeit: 20 Min

Zutaten:

  • Pangasiusfilet
  • Blattsalat
  • Kirschtomaten
  • Original griechischer Joghurt
  • Kräuter der Provence
  • Meerrettich
  • Dill
  • Salz u. Pfeffer

Zubereitung:

Zuerst Blattsalat waschen und in mundgerechte Stücke reißen. Den Salat anschließend auf dem Teller verteilen.

Als Nächstes Pangasiusfilet mit Olivenöl beträufeln und mit Kräutern der Provence würzen. Das Filet anschließend auf die Schnelle von beiden Seiten in einer heißen Pfanne braten. Zum Fisch noch halbierte Kirschtomaten geben, die für einen fruchtigen Geschmack sorgen werden.

In der Zwischenzeit eine Soße aus griechischem Joghurt, geriebenen Meerrettich, Dill, Salz sowie Pfeffer zubereiten.

Wenn der Fisch gar ist, ihn auf den Salat legen und das leckere Abendessen noch mit der cremigen Soße übergießen.

Guten Appetit!

 

Und noch etwas!

Kennst Du die PK-Küche schon? Neben leckeren Rezepten (35 pro Woche), die auf Dich und Deine Ziele abgestimmt sind, bekommst Du noch einen persönlichen Einkaufszettel, Zugang zur geschlossenen Facebook-Gruppe Perfekter Körper, eine 24/7 Unterstützung unseres Teams, ein Tool, wo Du Deine Fortschritte und Fotos abspeichern kannst…

Mit einem Wort: alles, was Du brauchst, um Deine Traumfigur im Handumdrehen zu erreichen.

Optimalen Ernährungsplan berechnen… >>

ÜBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.