Persönliche Daten eingeben und optimalen Ernährungsplan berechnen! 🍝🥗
Startseite / Tipps / Was hilft gegen Müdigkeit?
 

Was hilft gegen Müdigkeit?

Geschätzte Lesezeit: 7 min
Verfasst von: Michael Gersic
Veröffentlichungsdatum: 15/11/2021
Was hilft gegen Müdigkeit?

Die logischsten Schlussfolgerungen können manchmal sehr gefährlich sein.

Das gilt besonders in Situationen, die sich direkt auf Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden auswirken.

Eine unter den vielen verschiedenen, die es gibt, ist sicherlich …

Müdigkeit.

Ein Problem, mit dem immer mehr Menschen täglich konfrontiert werden, ohne die Hauptursache wirklich zu kennen.

Die meisten Menschen schieben die Schuld auf Schlafmangel, was aber sehr irreführend sein kann.

Die Gefahr lauert allerdings ganz woanders.

Es gibt nämlich 5 heimtückische Gründe, welche Dir Deine Energie rauben, ohne dass Du es überhaupt merkst.

Deshalb aufgepasst …

Wenn Du ständig müde bist, Dich über den Energiemangel aufregst und ein Leben ohne Kaffee für Dich unvorstellbar ist, dann solltest Du unbedingt den ganzen Beitrag lesen.

So kannst Du herausfinden, woran es wirklich liegt, dass Du ständig das Gefühl hast, nicht genug Energie zu haben.

Und nicht nur das …

Wir decken nicht nur alle potenziellen Ursachen auf, sondern schauen uns auch Lösungen an, mit denen Du ganz einfach eine konkrete Portion Energie zurückgewinnen kannst …

Somit bekommst Du die Antwort auf die Frage: Was hilft gegen Müdigkeit?

Schauen wir uns also an, was es mit der Sache auf sich hat.

INHALTSVERZEICHNIS:

  1. WAS IST MÜDIGKEIT?
  2. SYMPTOME VON MÜDIGKEIT
  3. URSACHEN FÜR MÜDIGKEIT
  4. TIPPS GEGEN MÜDIGKEIT
  5. NATÜRLICHE MITTEL GEGEN MÜDIGKEIT

WAS IST MÜDIGKEIT?

MüdigkeitUm zu verstehen, was Erschöpfung und Müdigkeit verursacht, sollten wir zunächst den Hauptbegriff definieren:

Was ist Müdigkeit?

Im Gegensatz zur klassischen Müdigkeit, die in den meisten Fällen das Ergebnis einer schlaflosen Nacht ist und sehr schnell überwunden werden kann, ist ständige Müdigkeit ein lang anhaltender Zustand, der sich negativ auf Deine Lebensqualität auswirkt.

Diese Unannehmlichkeit hat zahlreiche negative Auswirkungen auf Deine:

  • Produktivität,
  • Motivation,
  • kognitiven Fähigkeiten
    und
  • Beziehungen.

Deshalb kann man sagen, dass ständig müde Personen fast immer weit davon entfernt sind, die bestmögliche Version ihrer selbst zu sein.

Und wenn eine einzige Unannehmlichkeit Dein Potenzial dermaßen einschränkt, ist es wichtig, sofort zu handeln.

SYMPTOME VON MÜDIGKEIT

Welch starken Einfluss Müdigkeit auf Deinen Körper hat, offenbart die vielfältige Liste der „Warnsignale“.

Die Symptome von Müdigkeit sind nämlich:

  • Muskelschmerzen,
  • Konzentrationsschwierigkeiten,
  • gelegentliches Schwindelgefühl,
  • schlechtes Gedächtnis,
  • Gleichgewichtsprobleme,
  • Verdauungsprobleme,
  • Stimmungsschwankungen
    und
  • Reizbarkeit.

Das beweist, dass ständige Müdigkeit trotz viel Schlaf ein viel größeres Problem ist, als die meisten Menschen denken.

Das Gähnen, das Dich mehrmals am Tag überfällt, ist dabei das kleinste Problem.

Die Folgen dieser unangenehmen Situation sind, wie Du sehen kannst, viel schlimmer.

Deshalb ist es umso wichtiger, die Hauptverursacher für Müdigkeit zu kennen, damit man ihnen rechtzeitig vorbeugen kann.

URSACHEN FÜR MÜDIGKEIT

Wie bereits erwähnt sind die Ursachen von extremer Müdigkeit sehr vielfältig. Wir schauen uns im Folgenden an, welche davon am verhängnisvollsten sind:

1. GEFÄHRLICHER EISENMANGEL

Der erste Schuldige für plötzliche Tagesmüdigkeit ist ein gefährlicher Eisenmangel.

Sideropenische Anämie oder Eisenmangelanämie ist eine Erkrankung, bei der verschiedene Gewebe im Körper nicht genügend Sauerstoff erhalten.

Der Grund dafür ist ganz einfach.

Einer der Bestandteile der roten Blutkörperchen, die durch den Blutkreislauf wandern, ist Hämoglobin.

Zusammen mit Eisenmolekülen bildet Hämoglobin die Struktur, die für den Sauerstofftransport in Deinem Körper verantwortlich ist.

Zur Veranschaulichung kannst Du Dir das Hämoglobin als Auto vorstellen und die Eisenmoleküle als freie Sitze, auf die sich der Sauerstoff setzen kann.

Und wenn es nicht genug Plätze im Auto gibt, gelangen die „Passagiere“ (Sauerstoffmoleküle) nicht an ihr Ziel.

Das bedeutet Folgendes …

Da Sauerstoff grundsätzlich als Hauptelement für die optimale Funktion Deines Organismus gilt, führt ein gefährlicher Mangel an diesem Mineralstoff schnell zu immer deutlicherer und länger anhaltender Müdigkeit.

Und das unabhängig davon, wie gut Dein Schlaf ist.

2. GEFÄHRLICHER VITAMIN B12-MANGEL

Neben einem optimalen Eisengehalt bestimmt auch der Vitamin B12-Spiegel, wie viel Sauerstoff in Deinem Körper transportiert werden kann.

Es ist eines der Schlüsselvitamine, die eine wichtige Rolle bei der Synthese von Erythrozyten (roten Blutkörperchen) spielen, die wie bereits erwähnt, das primäre Transportmittel für Sauerstoffmoleküle sind.

Das bedeutet, dass Dein Körper bei einem Vitamin-B12-Mangel nicht in der Lage ist, genügend rote Blutkörperchen zu produzieren, was natürlich dazu führt, dass Du müde wirst.

Lass mich Dich daran erinnern, dass Müdigkeit nicht immer das Ergebnis eines Mangels an einem bestimmten Nährstoff ist. Sie kann auch dann auftreten, wenn im Körper ein Überschuss bestimmter Nährstoffe vorhanden ist.

3. VERARBEITETER ZUCKER

verarbeiteter ZuckerWie Du siehst, hat Deine Ernährung einen unmittelbaren Einfluss auf Dein Energielevel.

Dies wird auch durch die Enthüllung der dritten Ursache bestätigt, wegen der immer mehr Menschen unter Energiemangel leiden.

Ein Problem, das unter den aktuellen Umständen immer deutlicher wird, hängt mit dem hohen Zuckergehalt in der Ernährung zusammen.

Und es geht nicht nur um irgendeinen Zucker.

Ich spreche von verarbeiteten Zuckern, die als zusätzlicher Zucker einer Vielzahl von Lebensmitteln und Produkten zugesetzt werden, ohne dass du es merkst.

Das Ergebnis des Verzehrs großer Mengen dieser gefährlichen Stoffe ist ein plötzlicher Anstieg des Blutzuckerspiegels.

In den meisten Fällen handelt es sich dabei um überschüssige Energie in Deinem System, die Dein Körper mit Hilfe von Insulin aus Deinem Blutkreislauf entfernt und so Deine Energiereserven erhöht.

Das Problem besteht darin, dass der schnelle Anstieg und die anschließende Abnahme des Energieniveaus ein Gefühl von Müdigkeit aufkommen lässt

Und wenn Du diesen Fehler mehrmals am Tag wiederholst, ist es völlig normal, dass Dich Tagesmüdigkeit überfällt.

4. BEWEGUNGSMANGEL

Von der Ernährung zum nächsten Element, das ebenfalls einen großen Einfluss auf Dein Energieniveau und Wohlbefinden hat.

Und zwar …

tägliche körperliche Aktivität.

Auch hier greifen wir wieder die Tatsache auf, die wir am Anfang des Beitrags gesehen haben:

Die logischsten Schlussfolgerungen können manchmal falsch und sehr gefährlich sein.

Die meisten Menschen würden logischerweise zu dem Schluss kommen, dass Leute, die einen großen Teil des Tages bei der Arbeit oder im Auto verbringen, vor frischer Energie strotzen, weil sie relativ ausgeruht sind.

Aber wie Studien zeigen, stimmt diese Annahme nicht.

Tatsächlich sind Tätigkeiten im Sitzen unter den Hauptgründen dafür, dass immer mehr Menschen unter chronischer Müdigkeit und Energiemangel leiden.

Bewegungsmangel wirkt sich sowohl auf den Bewegungsapparat als auch auf das Herz-Kreislauf-System negativ aus, was unter anderem die Wahrscheinlichkeit von Entzündungsprozessen im Körper erhöht, die das Gefühl von Müdigkeit und Energielosigkeit noch verstärken.

5. SCHLAFMANGEL

SchlafmangelNeben den bereits genannten Ursachen ist eine ebenfalls verborgene …

Mangel an tiefem Schlaf.

Die meisten Menschen sind sich nicht bewusst, dass der Schlaf in vier verschiedene Phasen unterteilt wird.

Man kann sagen, dass jede dieser Phasen ihre eigene Aufgabe, aber auch ihre eigenen Anforderungen hat, die erfüllt werden müssen, wenn Du ihr Potenzial voll ausschöpfen willst.

Es gibt vier Phasen, wobei die dritte Phase diejenige ist, in der Du in den Tiefschlaf eintrittst, der einer der Schlüsselfaktoren für Dein Wohlbefinden und ein hohes Energieniveau ist.

Damit der Tiefschlaf ein ausreichender Teil Deiner täglichen Erholung ist, denke daran, dass die Grundvoraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Du leicht in die dritte Schlafphase gelangen und so lange darin bleiben kannst, wie es Dein Körper braucht.

Was genau das in der Praxis bedeutet, erfährst Du im Folgenden, wo wir uns ansehen, wie Du den gefährlichen Ursachen von Müdigkeit vorbeugen kannst.

TIPPS GEGEN MÜDIGKEIT

Mit Hilfe folgender Tipps kannst Du konkrete Verbesserungen erzielen, Lustlosigkeit überwinden und die Dinge selbst in die Hand nehmen, ohne drastische Veränderungen vorzunehmen.

Denk daran, Die Müdigkeit lässt sich reduzieren, indem man die Herausforderung auf die richtige Weise angeht.

Fangen wir daher mit der Ernährung an.

VITAMINE GEGEN MÜDIGKEIT

Wie ich bereits im heutigen Beitrag erwähnt habe, hat die Ernährung einen großen Einfluss auf Dein Energieniveau.

Man könnte also sagen, dass die Ernährung gegen Müdigkeit hauptsächlich auf Lebensmitteln basiert, die als reiche Quellen für Eisen und Vitamin B12 gelten.

Wie Du bereits weißt, sorgen diese beiden Mikronährstoffe dafür, dass Sauerstoff leicht durch den Körper transportiert werden kann – so werden alle Gewebe Deines Körpers mit diesem wichtigen Element versorgt.

Deshalb rate ich Dir, folgende Lebensmittel in Deinen Speiseplan aufzunehmen:

Eisen - fe

 

Gute Eisenquellen: Schweineleber, Linsen, Eier, getrocknete Aprikosen, Muscheln, Vollkornmehl, Kichererbsen, Hafer, Spinat, Erbsen …

 

vitamin b12Gute Vitamin B12-Quellen: Schweineleber, Muscheln, Thunfisch, Forellen, Lachs, Eier, Rindfleisch …

Außerdem würde ich Dir dringend empfehlen, bei anhaltender Tagesmüdigkeit einen Bluttest zu machen, um schnell festzustellen, ob Du unter einem Mangel an einem der oben genannten Nährstoffe leidest.

ERNÄHRUNG GEGEN MÜDIGKEIT

Es gibt noch eine weitere Regel, die bei der Ernährung beachtet werden sollte.

Gegen Müdigkeit nach dem Essen empfehle ich Dir dringend, verarbeitete Lebensmittel so weit wie möglich zu vermeiden. Diese enthalten große Mengen an Zucker, die starke Energieschwankungen verursachen.

Iss hauptsächlich unverarbeitete Lebensmittel, die als gute Nährstoffquelle gelten, und achte darauf, Deine Speisen in Maßen zu genießen.

Auch das ist sehr wichtig für ein stabiles Energieniveau.

FRISCHE LUFT WIRKT WAHRE WUNDER

Aktivitäten an der frischen LuftTägliche Aktivität weist zahlreiche positive Effekte auf Dein Wohlbefinden und Energielevel auf.

Außerdem muss sie nicht unbedingt anstrengend und zeitaufwendig sein.

Ganz und gar nicht!

Regelmäßige Spaziergänge versorgen Dich am einfachsten mit frischer Energie.

Und das zu jeder Zeit des Tages.

Du kannst morgens und abends einen kurzen Spaziergang machen oder z. B. Deine Mittagspause draußen an der frischen Luft verbringen, damit Du für mehr Bewegung sorgst und verhinderst, dass Du durch Deine sitzende Tätigkeit zu müde wirst.

SIEBEN TIPPS FÜR EINEN TIEFEN SCHLAF

Die „Einschlaftaktik“ wird sich gegen Abend als nützlich erweisen. So wird nämlich sichergestellt, dass es Dir nicht an Tiefschlaf fehlt.

Deshalb empfehle ich Dir dringend, die folgenden sieben Regeln so oft wie möglich zu befolgen, um die Gefahr von Tagesmüdigkeit weiter zu verringern.

  1. Bereite Dich auf den Schlaf vor (eine kurze Meditation, ein erholsames Bad oder beruhigende Musik sind einfache Mittel, durch die Du Dich vor dem Schlafengehen entspannen kannst.
  2. Mindestens 30 Minuten vor dem Schlafengehen solltest Du auf Handy, Computer, Tablet und Fernsehen verzichten.
  3. Sorge dafür, dass der Raum, in dem Du schläfst, möglichst dunkel ist (Geräte ausschalten, Fenster verdunkeln, usw.).
  4. Der Raum sollte gut durchlüftet sein.
  5. Mindestens eine Stunde vor dem Zubettgehen solltest Du nichts mehr essen.
  6. Die letzte Tasse Kaffee solltest Du spätestens um 13.00 trinken.
  7. Da Sport gegen Müdigkeit hilft, solltest Du nicht kurz vor dem Schlafengehen trainieren.

NATÜRLICHE MITTEL GEGEN MÜDIGKEIT

Bevor ich zum Schluss komme, noch ein Hinweis.

Wenn Du weißt, dass Du keinen Nährstoffmangel hast, regelmäßig Sport treibst und alle Voraussetzungen für einen guten Schlaf erfüllst, aber Dich trotzdem fragst …

“Warum bin ich immer müde?”,

Lass mich Dir sagen, dass es noch einen anderen Grund gibt, warum immer mehr Menschen von Müdigkeit heimgesucht werden.

Und das ist …

Chronischer Stress.

Die moderne Gesellschaft arbeitet mit einer so hohen Geschwindigkeit, dass Stress zu einem festen Bestandteil des Alltags geworden ist – Dein Körper ist also einfach erschöpft.

Und, Hand aufs Herz, es bleibt Dir nichts Anderes übrig, als dafür zu sorgen, dass Du zusätzlich zu den bereits aufgeführten Tipps ein wirksames Gegengewicht findest.

Alpha ManTo pa v primeru premagovanja kroničnega stresa prestavlja rešitev Golden Tree Alpha Man.

Und wenn es darum geht, chronischen Stress zu überwinden, eignet sich Golden Tree Alpha Man perfekt dazu.

Es ist eine Kombination aus natürlichen Inhaltsstoffen mit doppelter Wirkung, die eine doppelte Wirkung hat.

Die Mischung der natürlichen Inhaltsstoffe von Golden Tree Alpha Man hemmt nicht nur die ständige Ausschüttung von Stresshormonen, die Dich „unter Spannung“ halten, sondern sorgt auch dafür, dass Dein Körper optimale Mengen des wichtigsten Männlichkeitshormons produziert, das eine Schlüsselrolle bei Deiner Erholung und Deinem Energieniveau spielt.

Deshalb empfehle ich Dir dringend, wenn Du unter chronischer Tagesmüdigkeit leidest, diese Lösung, die Dir sicher zu schnellen Ergebnissen verhelfen wird, in Deine tägliche Routine einzubauen.
Und wenn diese Lösung Deine Erwartungen nicht erfüllt, erstatte ich Dir den vollen Betrag zurück!

Das heißt, Deine Bestellung ist völlig risikofrei, also klick schnell auf den Link unten und hol Dir Dein Paket Golden Tree Alpha Man …

https://www.perfekterkoerper.com/shop/alle-produkte/testosteron-kapseln-alpha-man/

Unter anderem kannst Du Dich neben einer frischen Dosis Energie außerdem folgender positiver Auswirkungen erfreuen:

  • einen verbesserten Muskeltonus,
  • schnellere Fettverbrennung,
  • eine hohe Libido
    und
  • gute Erholung.

All das mit Hilfe einer einzigen hochwertigen und natürlichenLösung.

Zögere also nicht und handle jetzt.


Auf sozialen Medien teilen

Autor
Über Michael Gersic
Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.

Mehr über den Autor
UNSERE EMPFEHLUNG
Produkt, das im Artikel erwähnt wurde.
Alpha Man ist eine 100 % natürliche Mischung aus 13 natürlichen Kräutern mit doppelter Wirkung.
KOMMENTARE
Leserkommentare
Auch Du schaffst es!
E-Mail-Adresse eingeben, um kostenlose Tipps zur Ernährung und Workout zu erhalten.
Mach mit