Dieses Rezept ist definitiv eines der beliebtesten Speisen aus der PK-Küche.

Ich bin fest davon überzeugt, dass dieses Rezept auch Dich begeistern wird, und deshalb will ich es mit Dir teilen, sodass Du es sofort ausprobieren kannst!


Zubereitungszeit: 10 Min    Backzeit: 25 Min     Gesamtzeit: 35 Min

Zutaten für ca. 15 Mini Pizzabrötchen:

  • 180 g Dinkelvollkornmehl
  • Milch (ca. 50 ml)
  • 1 Ei
  • Mozzarella, leicht
  • Parmaschinken/Prosciutto
  • Pelati (passierte Tomaten aus der Dose)
  • Weinstein-Backpulver
  • Oregano
  • Salz

Zubereitung:

Zuerst Backofen auf 180°C vorheizen.

Als Nächstes Mehl, Milch, Ei, Salz und Weinstein-Backpulver in einer Schüssel miteinander vermengen. Die Zutaten zu einem Teig verkneten, den man auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legt, um so zu vermeiden, dass die Mini Pizzas ankleben.

Den Teig anschließend mit Pelati, Oregano, Parmaschinken/Prosciutto und leichtem Mozzarella belegen. Die fertige Pizza einrollen, sie in 3-4 cm dicke Rouladen schneiden und sie anschließend auf das Backblech legen. Empfehlenswert ist die Rouladen vor dem Backen auf die Seite zu drehen und sie mit der größeren Seite aufs Backpapier zu legen.

Die leckeren Mini Pizzabrötchen ungefähr 20-25 Min lang backen.

Guten Appetit!

 

Und noch etwas!

Kennst Du die PK-Küche schon? Neben leckeren Rezepten (35 pro Woche), die auf Dich und Deine Ziele abgestimmt sind, bekommst Du noch einen persönlichen Einkaufszettel, Zugang zur geschlossenen Facebook-Gruppe Perfekter Körper, eine 24/7 Unterstützung unseres Teams, ein Tool, wo Du Deine Fortschritte und Fotos abspeichern kannst…

Mit einem Wort: alles, was Du brauchst, um Deine Traumfigur im Handumdrehen zu erreichen.

Optimalen Ernährungsplan berechnen… >>

ÜBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.