Diese Haselnuss-Tarte ist ein Traum! Ein knuspriger Boden und eine cremige Schokofüllung, die mit einer luftig-lockeren Kokoscreme garniert ist.
Mehr muss ich dazu nicht sagen, oder? Krempel die Ärmel hoch und ran an die Zubereitung!


Zubereitungszeit: 20 Min (+ 24 h Kühlzeit)      Kochzeit: 20 Min      Schwierigkeitsgrad

Zutaten:

  • 80 g Haferflocken
  • 80 g Haselnüsse
  • 40 g Cashewkerne
  • 120 g Kokosmehl
  • 25 g Tapiokamehl
  • 4 EL Kokosöl
  • 60 g Yacon Sirup
  • 100 g Kokoscreme
  • 400 ml Kokosmilch aus der Dose
  • 1 TL Vanille
  • 70 g Kakaopulver
  • 250 ml Pflanzenmilch

Zubereitung:

  1. Damit die leckere Tarte so schnell wie möglich auf dem Tisch steht, die Cashewkerne am besten über Nacht in Wasser einweichen lassen.
  2. Am nächsten Tag die Haferflocken und Haselnüsse mit einem Mixer mahlen. Danach das Kokosmehl, 30 g Kakaopulver, 40 g Kokosöl, 30 g Yacon Sirup und eine Prise Salz hinzugeben.
  3. Den Backofen auf 170 °C vorheizen und die Tarte-Form leicht einfetten, damit sich der Teig leichter in der Form verteilen lässt. Den Teig auch am Rand hochziehen.
  4. Die Tarte danach für etwa 20 min in den Backofen stellen.
  5. In der Zwischenzeit wird die Schokofüllung vorbereitet: In einer Schüssel 200 ml Kokosmilch und das Tapiokamehl ordentlich verrühren, sodass keine Klumpen bleiben (auch eine andere Mehlsorte kommt infrage – man sollte lediglich darauf achten, dass es sich dabei um vollwertiges Mehl handelt).
  6. Den Rest der Kokosmilch in eine Schüssel gießen und die Pflanzenmilch, die Cashewkerne, den Rest vom Yacon Sirup, Kakaopulver, Vanille und eine Prise Salz hinzugeben.
  7. Die Zutaten mit einem Stabmixer ordentlich pürieren und die Masse zum Mehl geben.
  8. Den Inhalt ordentlich mischen und in einen Topf gießen. Die Masse langsam erhitzen, bis die Konsistenz an einen Pudding erinnert.
  9. Die Füllung nun auf den gebackenen Teig gießen.
  10. Die Tarte abkühlen lassen – am besten man stellt sie über Nacht in den Kühlschrank.
  11. Zum Schluss noch die Kokoscreme laut Anleitung auf der Verpackung zubereiten und damit die leckere Schoko-Haselnuss-Tarte garnieren.

Guten Appetit!

Diese Mahlzeit enthält, mit oben aufgeführten Mengenangaben:

100 g Pro Portion
Energie 111,45 kcal/468,09 kJ 222,19 kcal/933,21 kJ
Eiweiß 3,24 g 6,48 g
Kohlenhydrate 9,18 g 18,35 g
Fett 6,82 g 13,65 g

UNSER TIPP
PK Küche
PK Küche

29,90 €

ÜBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.