Hey …

Hast Du auch eine Heidenangst vor der Waage?

Doch nicht, weil sie zu viel anzeigen könnte, nein, sondern genau das Gegenteil ist der Fall!

Du hast Angst davor, dass Dein Körpergewicht trotz aller Mühe, wieder unverändert geblieben ist. Egal, was Du isst, wie Du trainierst oder welcher Strategie Du folgst …

Du weißt einfach nicht, wie Du zunehmen kannst.

STILLSTAND AUF DER WAAGE

Dein Körpergewicht verändert sich einfach nicht, da kannst Du tun und machen, was Du willst. Beim Blick in den Spiegel kommt schnell Wut auf, weil einfach keine Fortschritte zu erkennen sind.

Glaub mir, ich versteh Dich vollkommen, denn mit 68 Kilo und einer “Zahnstocher” Figur, war ich selbst in genau derselben Situation.

Alles was Du Dir wünschst, sind einige extra Kilos mehr, die Deiner Figur eine schöne und gestraffte Form geben würden, so wie Du sie Dir schon praktisch Dein ganzes Leben lang vorstellst. Eine fitte, straffe und gesunde Figur erfüllt Dich zweifellos mit positiver Energie und sorgt für ein gesundes Maß an Selbstbewusstsein.

Weil ich weiß, wo das Hauptproblem liegt und den Weg kenne, wie es Dir gelingen kann, Veränderungen zu erreichen, habe ich mich dazu entschlossen, Dir die Tricks zu verraten, die Dich weg vom “Stillstand” führen werden.

Mit Hilfe genau dieser Tricks ist es mir gelungen über die Jahre, eine Gewichtszunahme von 10 Kilos zu erreichen und ich freue mich, Dir diese erfolgbringende Strategie zu verraten.

WIE ERHÖHT MAN DEN MUSKELANTEIL

Also, folgendermaßen …

Um sofort am Anfang nochmals klarzustellen, worüber wir sprechen, schlage ich vor, dass wir unser Hauptziel definieren.

Das Körpergewicht kann nämlich aus den verschiedensten Gründen in die Höhe springen.

Zu einer Gewichtszunahme kann es aufgrund eines höheren Anteils an:

  • überflüssigem Fett,
  • Wasser
  • gesunder Muskelmasse kommen.

Das ist ein äußerst wichtiger Fakt und die Basis unserer Erfolgsstrategie.

Ich bin davon überzeugt, dass auch Du eine höhere Zahl von der Waage ablesen willst, die ausschließlich durch Muskelwachstum zustande gekommen ist und nicht aus anderen Gründen.

Stimmt’s?

Also lies folgende 4 Regeln durch, die Dir 100 % Erfolg garantieren.

1. SAG STOPP ZUM CARDIO TRAINING

Bevor ich Dir den ersten Trick verrate, muss ich Dich auf zwei Dinge hinweisen.

Erstens …

ich respektiere jeden Sportler bzw. Sportlerin, egal welche Sportart er oder sie auch betreiben mag.

Und zweitens …

bin nicht ich derjenige, der definiert, wie eine perfekte Figur auszusehen hat, denn jeder Mensch hat seine eigene Vorstellung von einer idealen Figur, mit der er sich ausgezeichnet fühlt – und genau so, muss es auch sein.

Ich muss Dich jedoch darauf hinweisen, dass sich die jetzige Situation mit Deinem Untergewicht noch verschlechtern könnte, wenn Du die Figurveränderung falsch angehst.

Noch immer gibt es viele Menschen, die zunehmen wollen und davon überzeugt sind, dass dafür jede Art von Training die richtige Wahl ist. Hauptsache trainieren!

Aber Vorsicht!

Du darfst nie vergessen, dass die Hauptaufgabe Deines Organismus das Überleben ist und er sich deshalb ständig an die Signale seiner Umgebung anpasst.

Warum betone ich das?

Wenn Du viel Zeit in Cardio Trainings investierst, wird die Form Deiner Figur ziemlich anders ausfallen, als wenn Du Dich für Trainings entscheidest, in denen Du durch das eigene Körpergewicht alle Muskelgruppen belastest.

Schau …

Wenn Du Stunden und Stunden Cardio Training betreibst, passt sich Dein Organismus an und verabschiedet sich von den schwer erarbeiteten Muskeln.

Denn die Sache ist die …

Für den Körper ist es nicht wichtig, wie straff Dein Po ist, ob Deine Beinmuskulatur schön geformt, Dein Bauch sexy und attraktiv ist, oder ob Du Dich ausgezeichnet fühlst …

Das einzige was zählt, ist das Überleben. Merk Dir das!

Und weil Muskeln die größten Energieverbraucher in Deinem Körper sind, und Dein Organismus sie, um längere Strecken überwinden zu können, nicht so dringend braucht, wie wenn Du für eine wirklich straffe und schön geformte Figur trainierst, wird er sie auf die Schnelle los und nutzt sie lieber als Energiequelle.

Wenn Du zunehmen willst, ist dies das schlechtmöglichste Szenario.

Schau …

Laufen, Fahrradfahren, Schwimmen, Wandern und andere Cardio Trainings SIND ALLE IN ORDNUNG und es ist gut, dass diese Aktivitäten Teil Deiner Strategie sind.

Es ist jedoch sehr wichtig, dass der Hauptteil Deines Trainings aus jenen Work-Outs besteht, die einen Muskelwachstum bewirken.

Beispiele für solche Trainings kannst Du Dir unter folgenden Links anschauen:

Wenn Du über eine alles umfassende Strategie nachdenkst, die Dich Schritt für Schritt von Anfang bis zum Ende Deiner Figurveränderung begleitet und führt, dann musst Du unbedingt die Strategie PK30 kennenlernen, ein Konzept mit geführtem Training, welches dafür sorgt, dass Deine Figur straff, fit und schön geformt wird.

2. DURCH EINEN FIT SMOOTHIE ZUM GEWÜNSCHTEN KÖRPERGEWICHT

Doch Trainings sind noch lange nicht alles, was Du brauchst, um Dein Ziel zu erreichen.

Ohne richtige Kalorienzufuhr wird es Dir nicht gelingen, darauf kannst Du wetten! Mit dieser grausamen Wahrheit wurde ich selbst konfrontiert. Bis ich nicht genug Nahrung zu mir genommen hatte, änderte sich mein Körpergewicht um kein Gramm.

Ich muss jedoch zugeben, dass mir diese Aufgabe doch Probleme bereitete. Es fehlte mir an Appetit und ich schaffte es einfach nicht, immer alles aufzuessen, was ich essen sollte. Also fing ich an, verschiedene Möglichkeiten zu suchen, wie ich dieses Hindernis überwinde.

Wie sich herausstellte, konnte ich den Kalorienmangel mit Leichtigkeit durch super Smoothies ausgleichen. In nur wenigen Minuten ist er vorbereitet, schmeckt superlecker und was am wichtigsten ist, enthält viele Nährstoffe und qualitätvolle Kalorien.

Du benötigst nur:

Du schüttest alle Zutaten in einen Mixer, mischt alles ordentlich zusammen, trinkst den Smoothie aus und vermeidest so ein gefährliches Kaloriendefizit.

3. EIWEISSE, GRUNDBAUSTEINE GESUNDER MUSKELMASSE

Vergiss nicht, dass wir eine Gewichtszunahme durch Muskelwachstum und keine unerwünschten Fettpolster erreichen wollen. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Du weißt, wie viel Du, von was zu Dir nimmst.

Ganz besonders was Eiweiße anbelangt. 

Es handelt sich dabei nämlich um einen Makronährstoff, der eine wesentliche Rolle bei Muskelwachstum spielt, denn Eiweiße sind die Grundbausteine Deiner Muskeln.

Pass also auf…

Gibt es zu wenig davon, wirst Du unter keinen Umständen an Gewicht zunehmen oder Deine straffe, fitte Figur formen können. Jedoch wenn Du es mit der Einnahme von Eiweißen übertreibst, kann es andererseits zu unerwünschten Fettpolstern kommen.

Es ist also von entscheidender Bedeutung, dass Du für eine optimale Zufuhr sorgst.

Wie viel Eiweiß Du täglich zu Dir nehmen musst, um einen guten Muskelwachstum zu erreichen, verrät Dir dieses super Quiz.

Egal wie hoch der empfohlene Wert ist, vergiss dabei nicht, Eiweiße aus qualitätvollen Quellen einzunehmen. Das wären vor allem:

  • Eier,
  • Fische,
  • mageres Geflügel-, Rind- oder Schweinefleisch,
  • Milchprodukte (Quark, original griechischer Joghurt, Hüttenkäse),
  • ein qualitätvoller Eiweiß-Drink oder Shake.

Wenn Du darauf achtest und bei jeder Mahlzeit eines dieser aufgezählten Nahrungsmittel auf Deinen Teller platzierst, garantiere ich Dir, dass Du Deinem Ziel konkret näher kommst.

4. ERHOLUNG – EIN UNVERZICHTBARES ELEMENT FÜR EINEN ERFOLGREICHEN MUSKELWACHSTUM 

Doch die Geschichte zum Erfolg endet hier noch nicht.

Neben der effektiven Strategie, der erhöhten Kalorienzufuhr und einer optimalen Eiweißmenge, darfst Du noch etwas nicht vergessen …

qualitätvolle Erholung!

Warum?

Merke Dir, Schlaf ist ein Schlüsselelement und eng mit der Frage verbunden: Wie nehme ich gesund zu?

Der Grund versteckt sich in der Tatsache, dass der Schlaf einen äußerst starken Einfluss auf Dein Hormongleichgewicht hat.

Hormone bzw. Neurotransmitter sind Stoffe, die darüber bestimmen, was mit Deinem Organismus passiert, unter anderem auch mit dem Anteil an Muskelmasse. Wenn Du dieses wichtige Element vergisst und Deinen Organismus einer sogenannten Stresssituation aussetzt (die Folge ständiger Müdigkeit), hast Du ein konkretes Problem.

Der Grund dafür ist, dass mangelnder qualitätvoller Schlaf den Cortisol Level (das Hormon, welches katabole (=abbauende) Stoffwechselvorgänge aktiviert) erhöht, was für zusätzliche Energie sorgt, wenn wir uns in einer Stresssituation befinden.

Um dem Organismus die notwendige Energie zu liefern, nutzt das erwähnte Hormon Aminosäuren, die sich in den Muskeln befinden und sich später zu Glukose umwandeln. Doch damit Aminosäuren überhaupt in den Blutkreislauf gelangen können, muss es zu einem Abbau des Muskelgewebes kommen, was wiederum das Körpergewicht und die Form Deiner Figur beeinflusst.

Vergiss nie, dass es ohne richtige Nachtruhe sehr schwer sein wird, Dein Ziel zu erreichen. Deshalb rate ich Dir, alles zu tun, um in Deiner Terminplanung Platz zu reservieren, den Du für qualitätvollen Schlaf nutzen kannst.

Andernfalls zerstörst Du Nacht für Nacht den schwer erarbeiteten Fortschritt und erschwerst Dir konkret Deinen Weg zum Ziel.

Und vergiss nicht – Schlafprobleme können schnell und wirkungsvoll mit meiner Mischung 8 natürlicher Inhaltsstoffe Golden TREE Sleep Well gelöst werden.

SCHRITT FÜR SCHRITT BIS ZUR ERREICHUNG DEINES ZIELS

Schau…

Ich weiß, dass es nicht leicht wird, doch vergiss nicht, dass Du es sicher schaffen kannst.

Wenn Du Schritt für Schritt vorgehst und der richtigen Strategie vertraust und folgst, ist Dir das Resultat zu 100 % sicher. Egal, welche Gene Du hast – wenn Du die Herausforderung bedacht angehst und in den maßgebenden Momenten die richtigen Entscheidungen triffst, wirst Du Monat für Monat schöne Fortschritte erkennen.

Also melde Dich für meinen Newsletter an – ich teile wöchentlich kostenlose Ratschläge, die Du auf Deinem Weg zur Traumfigur, sofort umsetzen kannst.

Und noch etwas …

sei nicht ungeduldig und in Eile. Vergleiche Deinen Fortschritt nie mit anderen, denn jeder Mensch ist eine Geschichte für sich.

Was meinst Du, in welchem Bereich wird die Herausforderung für Dich am größten?

Erholung, Training oder Ernährung?

Ich freue mich auf Deine Antwort und vergiss nicht, ich stehe Dir zur Seite, solltest Du Hilfe brauchen oder Fragen haben, dann schreib mir einfach auf michael@perfekterkoerper.com oder finde uns auf Facebook und Instagram.

ÜBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.