Dieses Rezept ist eine gesunde, jedoch sehr leckere Alternative zum weltbekannten Cheesecake. Der fruchtig-saure Geschmack der Himbeeren harmoniert sehr gut mit der süßen Füllung, weshalb man von diesem Cheesecake einfach nicht genug bekommen kann.

pk-rezepte-fruchtig-suser-cheesecake-mit-himbeeren


Zubereitungszeit: 10 Min    Backzeit: 45 Min     Gesamtzeit: 55 Min

Zutaten:

TEIG:

  • 500 g Magerquark
  • 2 Eier
  • Griechischer Joghurt (350 ml)
  • 6 EL Kokosöl
  • 6 EL Erythritol (Sukrin) oder Xilitol (Birkenzucker)
  • 7 EL Kokosmehl (oder gemahlener Haferflocken)
  • 1 Backpulver

ERSTER GUSS:

  • 1 saure Sahne mit weniger Fett
  • 1 Ei

ZWEITER GUSS:

  • Himbeeren
  • 2-3 Datteln (nach Wahl)

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig miteinander vermengen. Den Teig in ein Tortenmodell gießen und 10 Min bei 190 °C backen. Für den ersten Guss die saure Sahne mit dem Ei verquirlen, es über den Teig gießen und weitere 35 Min bei 180 °C backen.
Wenn der Cheesecake fertiggebacken ist, den zweiten Guss in der Mitte des Cheesecakes verteilen.

Einen käsigen Appetit! 😉

ÜBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.