Diese Muffins sind eine ausgezeichnete Zwischenmahlzeit, besonders an stressigen Tagen, wo man keine Zeit für ein nahrhaftes Mittagessen hat. Diese Feta-Muffins kann man ganz praktisch mitnehmen und überall verspeisen. Somit sind sie eine viel bessere Wahl als ungesunde Snacks aus der Kantine oder dem Snackautomaten.

pk-rezepte-fit-feta-muffins


Zubereitungszeit: 10 Min    Backzeit: 15 Min     Gesamtzeit: 25 Min

Zutaten (für 8 Muffins):

  • 150 g Feta-Käse
  • 4-5 Eier
  • Samen und Kerne (Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Chia Samen,…)
  • Oregano
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Alle Zutaten miteinander vermengen. Die Masse im Muffinblech verteilen und etwa 15-20 Min backen (bis diese „aufgehen“ und eine goldbraune Farbe annehmen).

Die Muffins schmecken sowohl warm als auch kalt ausgezeichnet. Mit anderen Worten: Diese Muffins sind ein super Snack für unterwegs.

Mahlzeit! 😉

ÜBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.