Mein Schützling Elina schreibt:

»Ich war schon immer sehr sportlich – 7 Jahre Volleyball-Training in Kombination mit Ausdauersport. Eigentlich hatte ich nie Gewichtsprobleme. Als ich dann mein Studium begann und ich Vorlesungen über den ganzen Tag verteilt hatte, ernährte ich mich sehr unregelmäßig und ungesund. Nebst Studium arbeitete ich nebenbei und so kam die Ernährung etwas zu kurz. Die Pfunde sammelten sich an, natürlich da, wo es für Frauen so üblich ist…bis ich eines Tages sagte – „Jetzt ist Schluss! Jetzt muss ich irgendetwas unternehmen!

Ich habe zahlreiche Diäten ausprobiert, bei manchen Diäten aß ich einmal pro Tag. Weil ich so gegessen habe, fühlte ich mich einfach müde, energie- und kraftlos. Die Pfunde blieben aber trotzdem. Danach versuchte ich die Trennkost-Diät, mit der ich zwar ein paar Kilos verloren habe, jedoch war dies nichts Besonderes. Eines Tages lud mich meine Schwester zu einer Produktpräsentation ein, wo Diätprodukte eines weltweit bekannten Unternehmens vorgestellt wurden. Mit diesem Diät-Konzept ersetzt man Mahlzeiten mit Shakes und Pulver. Die Produkte waren mir persönlich zu teuer, aber trotzdem entschied ich mich dazu, es zu versuchen. Und krass! Die Kilos purzelten wie verrückt und auch mein Umfang hat sich reduziert, es war einfach klasse!

Mit Hilfe der Shakes habe ich meine „Traumzahl“ auf der Waage erreicht. Aber leider war dieses Glücksgefühl nur von kurzer Dauer – die Pfunde sammelten sich daraufhin wieder an, ohne dass ich irgendetwas an meinem Essverhalten änderte. Ich versuchte mein Wunschgewicht zu halten, jedoch ohne Erfolg. Ich habe zwar nicht mein Anfangsgewicht erreicht, aber ich war trotzdem bitter enttäuscht! Danach wurde ich Schwanger und nahm natürlich zu, aber es hielt sich einigermaßen in Grenzen. Nach der Schwangerschaft wollten die Kilos jedoch nicht verschwinden. Alle sagten mir, dass ich mir keine Sorgen machen soll, dass die Kilos mit dem Stillen purzeln werden. DAS WAR NICHT DER FALL!

Dann sagten sie mir, dass ich abnehmen werde, wenn ich mit dem Stillen aufhöre und sich die Hormone wieder einkriegen. AUCH DAS WAR NICHT DER FALL! Die Kilos blieben, was schlechte Laune, Frust und Enttäuschung hervorgerufen hat.

PK-korperverwandlungen-elina-beitrag

Irgendwann habe ich auf Facebook einen Beitrag von einer Freundin gesehen und erfahren, dass sie am Gewinnspiel für die kostenlose 60-Tage-Challenge teilgenommen und gewonnen hat. Ich habe ihren Foto-Vergleich nach den 60 Tagen gesehen und konnte meinen Augen nicht trauen. Sie hat eine unglaubliche Veränderung durchgemacht und war kaum wiederzuerkennen. Von Neugier gepackt, wollte ich natürlich wissen, worum es bei dieser Challenge geht. Ich habe mir alles genau durchgelesen und entdeckte dabei, dass unter anderem auch ein Abnehmprogramm (Das Programm Perfekter Körper) angeboten wird. Sonst glaube ich den Werbeanzeigen auf Facebook kein Wort und auch hier war ich zunächst skeptisch, aber irgendwas musste da einfach dran sein, wenn die Freundin so tolle Ergebnisse damit erzielt hatte! Ich musste es unbedingt versuchen, also habe ich das Programm gekauft. Dabei ist es aber auch geblieben, mir fehlte einfach die Motivation. Ich habe die Facebook-Seite von Perfekter Körper täglich besucht und mich über die Erfolgsgeschichten anderer gewundert. Irgendwann machte es Klick und ich sagte zu mir selbst, dass ich jetzt sofort mit dem Programm starte!

Ich machte die Challenges von Perfekter Körper mit (zuerst die 60-Tage- und dann noch die 90-Tage-Challenge) und veränderte auf Grund auf meine Ernährung. Die Kilos purzelten zwar nicht in Windeseile, aber man konnte die positiven Veränderungen am Körper sehen. Manchmal legte ich auch ein Kilo zu, aber der Umfang reduzierte sich von Woche zu Woche. Von meiner persönlichen „Traumfigur“ trennen mich noch Welten, aber ich freue mich trotzdem über meine Ergebnisse und auf den Weg, den ich noch gehen werde, weil mir sowohl der Sport als auch die Ernährungsweise gut tun. Ich finde es Spitze, dass man nicht hungern muss und man trotzdem seine Lieblingsspeisen essen kann!«

– Elina L.


Elina wir gratulieren Dir für Deine Leistung!! Vielen Dank, dass Du Deine Geschichte mit uns geteilt hast!

Deine Beharrlichkeit hat sich auf jeden Fall gelohnt! Du kannst mega stolz auf Dich sein! 😉

Hey, wie geht’s Dir!? 

Was möchtest Du denn verändern?

Egal, was es ist, ich kann Dir dabei helfen!

Schicken wir Deinen inneren Schweinehund in die Wüste!

Es ist an der Zeit, dass Du die auf Dauer ineffektiven Pulver, Shakes und Pillen in den Müll schmeißt und anfängst Dein inneres Potenzial zu entfalten! Du kannst es schaffen und ich zeige Dir wie!

↪ https://www.perfekterkoerper.com/programm/ ↩

In meinem Programm sind alle Komponenten einer gesunden und dauerhaften Gewichtsabnahme vereint!

Du musst nicht auf Deine Lieblingsspeisen verzichten und Du musst garantiert nicht hungern! Schnell, gesund, unkompliziert und dauerhaft abnehmen – mit dem Programm Perfekter Körper!

Du hast nichts zu verlieren! Du musst nur den ersten Schritt machen, alles andere übernehme ich! 😉

↪ https://www.perfekterkoerper.com/programm/ ↩

Ich freue mich schon auf Dich und Deine Erfolgsgeschichte! 😉

Liebe Grüße,

Michael Gersic,
Autor des Erfolgskonzepts Das Programm Perfekter Körper

michael-new-300x300

ÜBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.