Veröffentlichungsdatum: 19.03.2021

Eine großartige einfache Cremesuppe, die selbst die kältesten Tage angenehm macht.

Alles, was Du brauchst, ist ein Topf und ein paar Zutaten, die am Ende eine cremige Suppe ergeben, die Dich angenehm aufwärmen wird.


Zubereitungszeit: 15 Min      Kochzeit: 20 Min      Schwierigkeitsgrad: 

Zutaten:

  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL saure Sahne (nach Wunsch am Ende hinzufügen)
  • Prise schwarzer Sesam
  • 4 Tomaten
  • 350 g passierte Tomaten
  • 1 kleinere Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • Wasser nach Bedarf

Zubereitung:

  1. Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch hacken und in einem größeren Topf mit etwas Olivenöl anbraten.
  2. Wenn die Zwiebeln leicht braun sind, die in Würfel geschnittenen Kartoffeln hinzugeben. Achtung: Je kleiner die Stücke, desto schneller ist die Suppe gekocht. Die Kartoffeln können vorher nach Wunsch geschält werden.
  3. Etwas Wasser hinzufügen, mit Gewürzen verfeinern und zum Kochen bringen.
  4. Die Tomaten in Stücke schneiden (nach Wunsch vorher schälen) und in den Topf geben.
  5. Mehrmals umrühren und bei Bedarf Wasser hinzufügen.
  6. Wenn das Gemüse etwas weicher wird, es gut mit einem Stabmixer pürieren.
  7. Zum Schluss die passierten Tomaten hinzufügen, die Zutaten miteinander vermischen und dann nach Wunsch alles nochmal pürieren.
  8. Mit saurer Sahne servieren.

Guten Appetit!

Diese Mahlzeit enthält, mit oben aufgeführten Mengenangaben:

100 g Pro Portion
Energie 50,9 kcal/kJ 101,8 kcal/427,55 kJ
Eiweiß 0,81 g 1,62 g
Kohlenhydrate 6,65 g 13,29 g
Fett 2,42 g 4,83 g

UNSER TIPP
PK Küche
PK Küche

29,90 €

ÜBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.