Dieser Pudding ist nicht nur sehr lecker, er sorgt auch für ein super Wohlbefinden. Chia Samen und Eiweißpulver sorgen für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl. Zimt senkt den Blutzuckerspiegel sowie die Lust auf Süßes und nebst allen gesundheitsfördernden Eigenschaften gilt Kardamom auch als Aphrodisiakum. Kurzum: Dieser Chia-Vanille-Pudding ist viel mehr als nur ein Pudding.

pk-rezepte-chia-vanille-pudding


Zubereitungszeit: 10 Min    Kochzeit: 0 Min     Gesamtzeit: 10 Min

Zutaten:

Zubereitung:

Empfehlenswert ist, den Pudding ein paar Stunden vor dem Verzehr zuzubereiten. Wenn man ihn zum Frühstück essen möchte, sollte man den Pudding schon am Vorabend zubereiten. Den Apfel schälen und in eine Schüssel reiben. Mit Milch übergießen und Chia Samen sowie 100% natürliches GTN Proteinpulver (Vanille) dazugeben. Mit Zimt und Kardamom abschmecken und gut umrühren (Dafür kann auch ein Stabmixer verwendet werden). In den Kühlschrank stellen und über Nacht ziehen lassen.

Einen süßen Appetit!

ÜBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.