Hey! Du hast es geschafft!

Der erste und zweifelsfrei schwerste Schritt liegt hinter Dir!

Die Entscheidung, dass die Zeit reif für eine Veränderung ist – eine fitte, straffe und vor allem gesunde Figur. Diese Entscheidung schieben viele vor sich hin.

Und manche Menschen treffen diese Entscheidung nie.

Aber in Deinem Fall sieht die Sache ganz anders aus, was mich persönlich sehr erfreut!

Ich verspreche Dir, dass wir Dein Ziel mit vereinten Kräften erreichen werden! Genau dieses Ziel, das Dich schon so lange beschäftigt und Dich nachts nicht schlafen lässt.

Und glaube mir, dieses Ziel wirst Du auch erreichen!

Wie versprochen, werden wir uns während der Challenge nicht nur ums Workout sondern auch um die Ernährung kümmern, also wird es ein leichtes sein Deine Ernährung Schritt für Schritt zu ändern bzw. anzupassen und gesunde, vollwertige sowie total leckere Mahlzeiten in Deinen Alltag zu integrieren.

So werden wir uns etappenweise einem gesunden Lebensstil annähern, mit dem Du Dein Leben maximal genießen kannst und Du Deinem Ziel entscheidend näher kommst.

Ist das nicht großartig – Du wirst Deine Traumfigur ohne sinnlose ungesunde Diäten und langweilige Trainingsroutinen erreichen können!

Und da die erste Challenge-Woche vor uns liegt, ist es sinnvoll ganz am Anfang zu beginnen – und zwar mit dem Frühstück!

Der Morgen macht den Tag heißt ein bekannter Werbeslogan!

Für einen guten Start in den Tag sollte man das Frühstück keinesfalls auslassen.

Wenn Du Dich fragst warum das Frühstück so wichtig ist, lass mich Dir das Ganze mal kurz erklären.

Sorgst Du für ein reichhaltiges und vollwertiges Frühstück, dann steigert sich dadurch die Fettverbrennung und Du verbrennst den ganzen Tag noch überschüssige Fettreserven.

Das Frühstück ist zweifelsfrei die wichtigste Mahlzeit einfach aus dem Grund, weil dadurch sowohl Dein Hormongleichgewicht als auch Dein Energielevel beeinflusst werden.

Um Dir kurz zu erklären worauf ich hinaus will…

Wenn Du morgens für ein vollwertiges Frühstück sorgst, verbrennst Du überschüssige Fettreserven, kannst Dein volles Potential ausschöpfen und mit links alle Herausforderungen der 60-Tage-Challenge meistern.

Du weißt ja bestimmt, dass eine gute Vorbereitung die Basis für jeden Erfolg ist.

Zweitens möchte ich Dich noch auf Dein Hormongleichgewicht aufmerksam machen.

Insulin ist für die Zucker- und Fett-Speicherung in unseren Zellen verantwortlich und um den Insulinspiegel niedrig zu halten, ist es empfehlenswert, dass man beim Frühstück auf Lebensmittel verzichtet, die hauptsächlich aus einfachen Kohlenhydrate bestehen. Da genau die den Fettabbau hemmen und somit eines der größten Hindernisse auf dem Weg zum Wunschgewicht darstellen .

Das sind Lebensmittel wie z.B. Cornflakes, verschiedene Fruchtsäfte, Toastbrot, Croissants, usw.

Die Lebensmittel, die am häufigsten auf den Tisch kommen…

WOCHENAUFGABE

Nun wissen wir welchen Lebensmittel wir besser aus dem Weg gehen sollten. Aber was gehört denn nun zu einem gesunden, nahrhaften und vollwertigen Frühstück dazu? Aus welchen Nährstoffgruppen sollte sich Dein Frühstück zusammensetzen, um die Fettverbrennung effektiv und maximal anzukurbeln?

Um den Fettverbrennungsprozess zu beschleunigen und den Insulinspiegel unter Kontrolle zu halten, sollte Dein Frühstück aus guten Eiweißquellen und gesunden Fetten bestehen. Diese Lebensmittel werden Deinen Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen und die Fettverbrennung unterstützen.

Du kannst wählen zwischen:

Kannst Du erraten welches vollwertige Lebensmittel bei mir den ersten Platz auf dem Frühstückstisch belegt?

Ich verrate es Dir im Video, wo ich Dir eines meiner Lieblingsrezepte vorstelle.

Und glaube mir, dass DU dich fantastisch fühlen wirst, wenn Du für einen guten Start in den Tag sorgst!

Merke Dir eins: Eine Konstante ist überaus wichtig! Achte also darauf, dass Dich nichts aus der Ruhe bzw. Deiner Morgen-Routine bringt. Ich empfehle Dir, dass Du Deinen Tag schon morgen mit einem gesunden und vollwertigen Frühstück beginnst.

Vergiss alle Ausreden und denke lieber darüber nach, wie Du meine Wochenaufgabe schon morgen in die Tat umsetzen wirst

Wie ich es bereits erwähnt habe, werden wir im Laufe der Challenge alle Mahlzeiten etwas genauer unter die Lupe nehmen und so gesunde Essgewohnheiten entwickeln.

Es würde mich sehr freuen, wenn Du mir erzählen würdest, was Du Dir morgen zum Frühstück zubereiten wirst. Dann kann ich Dir vielleicht noch den einen oder anderen Tipp geben, was Du ändern oder anpassen solltest. 😉

Und gerne kannst Du mir schreiben, falls Du Fragen zum Frühstück oder einem anderen Thema hast. 😉

Damit ich es nicht vergesse: hier findest Du alle Infos zur Challenge sowie den Trainingsplan für die 1. Challenge-Woche:

 

Noch etwas…

Die Challenge macht noch viel mehr Spaß, wenn man sie mit Freunden und Familie in Angriff nimmt!

Also, teilt den Trainingsplan mit euren Freunden, damit jeder sein persönliches Ziel erreichen kann!

Ich bin gespannt wie viele Kilos wir in den nächsten 60 Tagen verlieren werden.

ÜBER DEN AUTOR

Avtor

Michael Gersic

Michael Gersic ist Mitbegründer des Webportals Perfekter Körper, eines Portals übers Abnehmen und gesunden Lebensstil, das monatlich von mehr als 200.000 LeserInnen besucht wird.